Patronanz und Matchballspende
 Garas
Ehrenschutz 
 GarasRaffael

  Am Dienstag den 22.8 fand das Nachtragsspiel des SC Rabenstein gegen die Union Neuhofen statt.

Beim ersten Heimspiel dieser Saison kamen die zahlreichen Besucher voll auf ihre Kosten. Der SCR dominierte die 1. Hälfte und nach einem Freistoß lenkte Andreas Veitinger den Ball ab, und Patrik Bachtrögler stand am 2. Pfosten richtig und köpfte zum 1:0 ein. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt.

Gleich zu Beginn der 2. Hälfte machten die Raben den Sack zu. Karl Gruber verwertete einen Foulelfmeter trocken zum 2:0. Neuhofen konnte nicht mehr zusetzen und die Gutlederer Elf spielte nun befreit nach vorne. Innerhalb von 10 Minuten stand es 5:0 nach Toren von Markus Gruber, Christoph Stiowicek und Manuel Grünbichler. Kurz vor Schluss kassierte man noch das 5:1 nachdem der Ball nicht geklärt werden konnte. In der Nachspielzeit gelang dem eingewechselten Matthias Todt das Tor zum Endstand von 6:1.

Ein gelungener Start auf eigener Anlage und so geht der SC Rabenstein mit viel Selbstvertrauen ins Derby gegen die Union Hofstetten Grünau. Spielbeginn am 26.08 um 15:00 & 17:00 Uhr.

 

Weitere Fotos vom Match gegen Neuhofen von Franz Reisenhofer

Weitere Beiträge

  • 1

Termine KM & U23

Keine Termine

Nachwuchs

Keine Termine

Veranstaltungen

Keine Termine