IMAG0619Während die U7 und die SG U16 noch auf den Saisonbeginn warten mussten, konnten die anderen Nachwuchsteams zum Auftakt punkten.

U9: SC Rabenstein 6:4 (2:3) SC St. Pölten - In einem ausgeglichen Spiel konnten sich die SCR-Kicker trotz Pausenrückstand schlussendlich durchsetzen. Tore: Andreas Kaiser 2x, Helena Haag 2x, Paolo Stückler 2x

U11: SC Lilienfeld 0:9 (0:5) SG Rabenstein - Der SCR war von Beginn an spielbestimmend und konnte einen ungefährdeten Sieg einfahren. Tore: Kilian Halbwachs 3x, Thomas Kaiser 2x, Nico Reisenhofer 2x, Lucas Stix 2x

U12: SG Rabenstein 0:0 (0:0) USC Mank - Die SG konnte im Herbst aufsteigen und spielt im Frühjahr im mittleren Play-Off. Auch hier konnte die Mannschaft punkten und spielte in Kirchberg gegen Mank 0:0.

U15: NSG Hofstetten 2:2 (2:1) ASV Statzendorf - Die U15 ging gegen Statzendorf zwar zweimal in Führung, musste sich aber schlussendlich mit einem 2:2 begnügen.  

Vorschau auf die nächsten Spiele:

U7: Mo, 11.04.2016 - Turnier: SC Rabenstein, SKN St. Pölten A, SKN St. Pölten B
U9: Fr, 08.04.2016 - SKN St. Pölten - SC Rabenstein
U11: So, 10.04.2016 - USC Mank - SG Rabenstein
U12: Sa, 09.04.2016 - SC Harland - SG Rabenstein
U15: Sa, 09.04.2016 - SC Hainfeld - NSG Hofstetten
U16: Fr, 08.04.2016 - NSG Frankenfels - SPG Rohrbach