phoca thumb l 20150912 scr ogra u11 0014Während die U7, U9 und U16 damit ihre Meisterschaft abgeschlossen haben, gibt es für die restlichen Teams noch eine Runde zu spielen.

U7: Turnier: USC Rohrbach 1 und 2, SC Rabenstein, SV Ratzersdorf - Im letzten U7-Turnier des Frühjahres musste sich unsere Mannschaft dem Team von Rohrbach 1 mit 1:4 geschlagen geben. Dafür gab es gegen Rohrbach 2 (1:0) und Ratzersdorf (2:1) zum Abschluss noch 2 Siege – Tore: Simon Kern 2x, Matthias Kaiser, Michael Kocis

U9: SC Harland 4:1 (0:1) SC Rabenstein - Die U9 startet ging in Halbzeit 1 in Führung und konnte den Vorsprung auch bis zur Pause halten. In der zweiten Halbzeit spielten dann jedoch nur mehr die Gastgeber. Diese drehten die Partie und siegten mit 4:1. Tor: Paolo Stückler

U11: SG Rabenstein 2:2 (1:2) FC Obergrafendorf - Die U11 hatte den Tabellenführer zu Gast. In der Anfangsphase konnte sich unsere SG einige Torchancen erspielen, kassierte jedoch aus einem Freistoß das 0:1. Dem zwischenzeitlichen Ausgleich folgte kurz vor der Pause die erneute Führung für den FCO. In der zweiten Halbzeit gelang der U11 dann der verdiente Ausgleich. Tore: Fabio Karner, Nico Reisenhofer

U12: SCU Kilb 5:1 (3:0) SG Rabenstein - Auch die U12 musste gegen den aktuellen Tabellenführer spielen. Diese hatten bisher alle Spiele gewonnen und setzte auch in diesem Match die Siegesserie fort. Tor: Fabian Stix

U15: NSG Hofstetten 3:2 (2:1) NSG Hainfeld - In einem ausgeglichenen Spiel führte die U15 zunächst 2:0. Dem zwischenzeitlichen Ausgleich folgte knapp vor Ende aber noch der 3:2 Siegestreffer: Tore: Besar Jaija, Michael Matzi, Skembim Seljmani

 Vorschau auf die nächsten Spiele:

U7: Saison beendet
U9: Saison beendet
U11: 10.06.2016 NSG Herzogenburg – SG Rabenstein
U12: 10.06.2016 SG Rabenstein – SG Karlstetten (in Kirchberg)
U15: 12.06.2016 NSG Hofstetten – ASV Spratzern
U16: Saison beendet